News reader

Wir suchen schnellstmöglich für eine Qualifizierung Dozierende für mehrere Lernfelder!

25.01.2022 13:16 (Kommentare: 0)

Honorarkräfte gesucht!

Wir suchen schnellstmöglich für eine Qualifizierung Dozierende für mehrere Lernfelder!

Kurz zur Qualifizierung:
Die Teilnehmenden haben alle Migrationshintergrund und werden als Sprachmittelnde speziell für das Sozial-, Bildungs- und Gesundheitswesen ausgebildet. Zusätzlich sollen sie zwischen den Kulturen vermitteln und u.U. den Fachkräften assistieren. Sie haben alle ein gutes deutsches Sprachniveau und viele im Heimatland ein Studium abgeschlossen. Die Qualifizierung erfolgt deutschlandweit nach denselben Standards, die Abschlussprüfung am Ende der Qualifizierung wird von Vertretern von 3 Universitäten abgenommen.
Die Dozierenden vermitteln Grundlagen mit höherem Anspruch und nehmen Zwischenprüfungen ab. Unterrichtet wird in einer Kleingruppe.

Wir benötigen Dozierende für die Bereiche:
• Sozialkompetenz (speziell zum Thema „Umgang mit Institutionen und Migranten-Communities“)
• Reflexionskompetenz (speziell zum Thema „Diversity“ und „Diskriminierung“)
• Migration & Partizipation (Geschichte, Soziologie, Aktuelles, Integrations- und Community-Diskurse)
• Gesundheitswesen (Behandler/-in Patient/-in Beziehung, Grundlagenverständnis des Gesundheitssystems, Gesundheits- und Sozialpolitik, Soziale Sicherung im Krankheitsfall, ambulante und stationäre Versorgung, pflegerische Versorgung, Handlungsfelder und sozialwissenschaftliche Aspekte im Gesundheitswesen, medizinische Grundlagen)

Unterrichtszeiten: montags bis freitags von 08:30 – 15:30 Uhr (8 UE pro Tag; Unterrichtstage werden individuell vereinbart)

Honorar:
 28 € pro UE für die Bereiche Sozial- und Reflexionskompetenz sowie Migration & Partizipation
 30 € pro UE im Bereich Gesundheitswesen

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei:
Frau Uta-Maria Paas 0234 – 955 41 - 62 oder Herrn Mohammad Ali 0234 – 955 41 - 78
ViA Ruhr e.V., Harpener Feld 14, 44805 Bochum - www.via-ruhr.de -

 

Zurück